2021 | Lommatzsch / Leipzig

Aus Lommatzsch
nach Leipzig

Wenn Regionalität und Saisonalität wieder wahrgenommen werden

Eine Produktion im Auftrag der Uwe Vogel Garten- und Landschaftsbau und Gärtnerei.

REGIONAL
GLEICH SAISONAL?

Im April frische Tomaten kaufen? In vielen Supermärkten kann dieses Vorhaben funktionieren, doch solche Tomaten sind dann weder aus der Region noch saisonal oder umweltfreundlich angebaut. In dieser Dokumentation präsentieren wir das Unternehmen “Gartenbau Vogel”, dass zwar herkömmlich anbaut, jedoch gerade durch Handarbeit und gute Planung sehr umweltfreundlich Obst, Gemüse, Kräuter und weitere Naturprodukte herstellt.

Im Kräutergewächshaus

Zu Besuch in Lommatzsch erhielten wir einen beeindruckenden Einblick in die Produktion verschiedener Gemüsesorten und lernten viel über die Pflege von Kräutern. Dieses Wissen wollen wir im Film weitergeben.

WAS WIR
VERMITTELN

Durch spontane Interviews mit Einkäufern auf dem Markt möchten wir dem Zuschauer vermitteln, wie leicht regionaler Einkauf ist und wie viele Produkte die Heimat bietet. Wir möchten den Horizont erweitern, in dem wir erklären, wie die Pflanzen gezogen und anschließend geerntet werden, worauf man bei der Pflanzung und Zucht achten muss und wie sie am langen Ende beim Endverbraucher angenommen werden. 

CORONA
KEINE CHANCE GEBEN!

Um die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten, bestand das Drehteam aus genau einer Person. Vor dem Dreh und nach dem Dreh haben alle Beteiligten im Gartenbau einen Corona-Test durchgeführt. Trotz der Tests haben wir während der Dreharbeiten alle Abstands- und Hygieneregeln beachtet, das Equipment wurde nach dem Einsatz gründlichst desinfiziert. 

DAS
TEAM

Vielen Dank an
Alle Mitarbeiter:innen des Gartenbau Vogel

sowie
Alle Interviewpartner:innen auf dem Leipziger Wochenmarkt

Besonderer Dank an
Uwe Vogel

Ires Poschmann

Ein Film von
Constantin Meyer zu Allendorf

© 2021 RohniniFilm

2021 | Lommatzsch / Leipzig

Aus Lomm­atzsch nach Leipzig

Wenn Regionalität und Saisonalität wieder wahrgenommen werden

Eine Produktion im Auftrag der Uwe Vogel Garten- und Landschaftsbau und Gärtnerei.

REGIONAL
GLEICH SAISONAL?

Im April frische Tomaten kaufen? In vielen Supermärkten kann dieses Vorhaben funktionieren, doch solche Tomaten sind dann weder aus der Region noch saisonal oder umweltfreundlich angebaut. In dieser Dokumentation präsentieren wir das Unternehmen “Gartenbau Vogel”, dass zwar herkömmlich anbaut, jedoch gerade durch Handarbeit und gute Planung sehr umweltfreundlich Obst, Gemüse, Kräuter und weitere Naturprodukte herstellt.

Im Kräutergewächshaus

Zu Besuch in Lommatzsch erhielten wir einen beeindruckenden Einblick in die Produktion verschiedener Gemüsesorten und lernten viel über die Pflege von Kräutern. Dieses Wissen wollen wir im Film weitergeben.

WAS WIR
VER­MITTELN

Durch spontane Interviews mit Einkäufern auf dem Markt möchten wir dem Zuschauer vermitteln, wie leicht regionaler Einkauf ist und wie viele Produkte die Heimat bietet. Wir möchten den Horizont erweitern, in dem wir erklären, wie die Pflanzen gezogen und anschließend geerntet werden, worauf man bei der Pflanzung und Zucht achten muss und wie sie am langen Ende beim Endverbraucher angenommen werden.

CORONA
KEINE CHANCE GEBEN!

Um die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten, bestand das Drehteam aus genau einer Person. Vor dem Dreh und nach dem Dreh haben alle Beteiligten im Gartenbau einen Corona-Test durchgeführt. Trotz der Tests haben wir während der Dreharbeiten alle Abstands- und Hygieneregeln beachtet, das Equipment wurde nach dem Einsatz gründlichst desinfiziert.

DAS
TEAM

Vielen Dank an

Alle Mitarbeiter:innen des Gartenbau Vogel

sowie
Alle Interviewpartner:innen auf dem Leipziger Wochenmarkt

Besonderer Dank an
Uwe Vogel

Ires Poschmann

Ein Film von
Constantin Meyer zu Allendorf

© 2021 RohniniFilm